Mädchen während Frühförderung.
Eltern-Kind-Treffen im Tierpark Waldmössingen.

Frühförderung

Die Sonderpädagogische Beratungsstelle des Förderzentrums Hören und Sprechen, SBBZ mit Internat für hörgeschädigte Kinder und Jugendliche hat einen kreisübergreifenden Zuständigkeitsbereich.

Landkreise der Beratungsstelle

Das System

Frühförderung umfasst alle Maßnahmen und Angebote in den Bereichen:

  • Früherkennung und Diagnostik
  • Begleitung und Beratung
  • Pädagogische Förderung

Sie richtet sich an Kinder mit Hörschädigung vom Zeitpunkt der Geburt bis zum Schuleintritt sowie an deren Eltern und Bezugspersonen.

Angebote

Im Rahmen der Frühförderung bieten wir folgende Angebote an:

  • Individuelle Beratung und Begleitung der Eltern zu Hause und der Erzieherinnen in der Kita
  • Informationen und Anschauungsmaterialien im Hinblick auf technische Hilfsmittel
  • Diagnostische Verfahren
  • Eltern-Kind-Gruppen
  • Familien-Gebärden-Kurs
  • Fachtage zum Thema Hörschädigung für ErzieherInnen
  • Vermittlung zusätzlich erforderlichen Hilfen

Grundsätze

Die Sonderpädagogischen Maßnahmen zielen darauf ab, die Auswirkungen einer Hörschädigung auf die Entwicklung des Kindes zu mildern oder auszugleichen.

Die Frühförderung stimmt ihre Zielsetzungen und Maßnahmen mit den Erziehungsberechtigten und den Partnern in der Förderung, Erziehung und Betreuung ab.

Handlungsleitende Grundsätze:

  • Ganzheitlichkeit
  • Familienorientierung
  • Interdisziplinarität
  • Regionalisierung
  • Koordinierung aller Maßnahmen und Vernetzung

Alle Angebote der Sonderpädagogischen Beratungsstelle stehen kostenfrei zur Verfügung.

Familientag im Förderzentrum Hören und Sprechen
Familientag im Förderzentrum Hören und Sprechen

Beratungsteam

Team der Beratungsstelle 2015/16
Team der Beratungsstelle 2015/16

Kontakt

Leitung Sonderpädagogische Beratungsstelle

Anne Bredtmann

 

stiftung st. franziskus heiligenbronn

Förderzentrum Hören und Sprechen

Kloster 2

78713 Schramberg-Heiligenbronn

 

Telefon: 07422 569-3228

Telefax: 07422 569-3598

E-Mail: anne.bredtmann(at)stiftung-st-franziskus.de

Informationsmaterial

Flyer Beratungsstelle

(PDF ~ 4726 kB)

Technische Hörhilfen

(PDF ~ 1605 kB)

Raumakustik

(PDF ~ 687 kB)

Hörschädigung

(PDF ~ 1957 kB)

Erzieherinformationen

(PDF ~ 735 kB)

Elterninformationen

(PDF ~ 608 kB)

Eingliederungshilfe

(PDF ~ 697 kB)


Zum Betrachten der PDF-Datei/en

benötigen Sie den Acrobat Reader. Sie können ihn hier kostenlos herunterladen.
get.adobe.com/de/reader/

Taubblindenzentrum

Für taubblinde sowie hör- und sehbehinderte Kinder und Jugendliche aus ganz Baden-Württemberg bietet das Förderzentrum Sehen der Stiftung neben einer Schule auch Beratung und Frühförderung an.

 

Weitere Informationen zur Abteilung Taubblinde und deren Beratungsstelle finden Sie hier